Über mich

Märchen und Geschichten haben mich, Beat Alain Rajchman, geboren 1953, 

schon in meiner Kindheit fasziniert. In meiner Arbeit als Lehrer und später als Heilpädagoge erlebte ich eindrücklich, was für eine magische und heilsame Wirkung Märchen sowohl auf Kinder wie Erwachsene haben.

 

Seit über 15 Jahren bin ich, nach einer fundierten Ausbildung bei „Favola“

als Märchenerzähler SANZIBAR unterwegs, sei es in Schulen, Sälen, Bibliotheken oder natürlich in meinem eigenen Zelt oder neuerdings mit meiner fahrbaren Märchenbühne.

Zu meinem in Züridütsch erzählten Repertoire gehören Märchen und Geschichten aus aller Herren Länder für kleine und grosse Zuhörer. An verschiedenen Weihnachts-märkten, in der Märlistadt Stein am Rhein und auch am Kinderfest Schaffhausen hoch auf des Munots Zinne bin ich ein gern gehörter Erzähler.

 

Es freut mich ausserordentlich, Menschen jeglichen Alters durch meine Erzählungen etwas aus den Mühen des Alltags in eine zauberhafte Welt zu entführen, wo liebenswerte Wesen, seien es nun Prinzessinnen genau so wie arme Holzhacker

meist auf Umwegen zu ihrem Glück finden.

 

Neben der leidenschaftlichen Freude am Erzählen organisiere ich auch gerne märchenhafte Ereignisse wie die zwei internationalen Märchenfestivals in Schaffhausen 07 und 09, die „Märli-Insle“ 2011 in Ellikon am Rhein oder 2014 den „Märli-Garte“ in Benken. Bei solchen erlebnisreichen Anlässen kann das uralte Volksgut Märchen an viele Menschen weitergegeben werden. 

 

Seit meinem 66. Geburtstag im Juni 2019 werde ich von "KleinSanzibar" an meine Auftritte begleitet. Dabei ist er mir ein guter Helfer und kritischer Zuhörer.  

 

Wann darf SANZIBAR auch Ihren Anlass mit Märchen und Geschichten verschönern?

Beat Rajchmann Sanzibar HiRes0050.jpg

2020 Béat Alain Rajchman - Sanzibar